Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.
  • Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2

Audaphon AMP-4250

audaphon amp-4250
CHF 800.00

Beschreibung

Der audaphon AMP-4250 ist ein 4-Wege Digitaler Signal Prozessor, mit zwei Low-Level Eingängen und zwei Low-Level Ausgängen und vier 250 Watt Endstufen. Der AMP-4250 wird mithilfe eines PCs programmiert.

Die zwei Eingänge werden an den linken und rechten Ausgang vom Vorverstärkers angeschlossen. Die zwei Ausgänge kann man an den linken und rechten Eingang eines Leistungsverstärkers anschließen. Damit lässt sich jedes Boxenpaar an die Raumakustik anpassen. Die eingebauten Verstärker vom AMP-4250 kann man an die Chassis bzw. an einen fertigen Lautsprecher anschließen.

Der DSP lässt sich auch für die Trennung zwischen Satellit und Subwoofer, als aktive Frequenzweiche für einen Lautsprecher oder in anderen Anwendungen einsetzen.

Der audaphon AMP-4250 verfügt über ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, wurde in Deutschland entwickelt und wird auch in Deutschland gefertigt. Die Bediensoftware wurde bewußt einfach gehalten. Über 4 Parameterspeicher (Presets), können Sie die Parametersätze schnell umschalten.

 

allgemeine Daten:

  • analoge Eingänge: 2 (48 kHz)
  • SPDIF Eingang: 1 (32 - 96 kHz)
  • SPDIF Ausgang: 1
  • maximale Eingangsspannung: 1 V / 2 V / 3 V schaltbar
  • analoge Ausgänge: 2
  • maximale Ausgangsspannung: 1 Veff ohne EQ, 2 Veff mit EQ = + 6 dB
  • DSP-Signalverarbeitung: 48 Bit
  • Versorgungsspannung: 12 V, +/- 5 %
  • Leistungsaufnahme im Betrieb: weniger als 4 W
  • Leistungsaufnahme Powersafe: weniger als 0,5 W
  • Parameterspeicher: 4 Stück (Preset 1 - 4)
  • eingebaute Verstärker: 4 x 250 Watt (4 Ohm) oder 2 x 500 Watt (8 Ohm)
  • die Frequenzweiche (CH Crossover):
  • einstellbarer Kanal-Pegel (CH-Level): - 12 dB + 6 dB (0,5 dB Schritte)
  • Filter: 6 dB / Butterworth 12, 18, 24 dB / Bessel 12, 18, 24 dB / Linkwitz 12, 24 dB
  • Hochpassgrenzfrequenz (HP-Frequenz): 15 Hz ... 10.000 Hz
  • Güte / Steilheit des Hochpasses (HP-Typ): ausgeschaltet (Off) / 6 dB / 12 dB / 18 dB / 24 dB
  • Tiefpassgrenzfrequenz (TP-Frequenz): 40 Hz ... 20.000 Hz
  • Güte / Steilheit des Tiefpasses (TP-Typ): ausgeschaltet (Off) / 6 dB / 12 dB / 18 dB / 24 dB

 

 

Kanal-Equalizer (CH Equalizer):

  • Equalizerwahl (EQ-Nr): 1 - 6
  • Equalizerfrequenz (EQ-Frequenz): von 15 Hz bis 20.000 Hz
  • Equalizergüte, Steilheit des Filters (EQ-Güte): von 0,33 bis 10
  • Equalizerpegel (EQ-Level): von - 12 dB bis + 6 dB
  • sonstige Eigenschaften (Wahlmöglichkeiten):
  • Wahl des Eingangs (CH-Input): Links (L) / Rechts (R) / Summe aus beiden (L+R)
  • einstellbare Lautstärke (Volumen): von - 20 dB bis 0 dB
  • einstellbare Verzögerung (Delay): 0 ... 10,71 m (in 1.500 Schritten)
  • Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe): 326 mm x 177 mm x 63 mm
  • Gewicht: ca. 1620 g
  • Daten zur Signalverarbeitung:
  • AD-Wandler: 24 Bit
  • DA-Wandler: 24 Bit
  • DSP Verarbeitung intern: 48 Bit / 48 kHz